Veranstaltungen

Crazy Days in Duisburg

 

Ein Event des Borderline Netzwerkes, siehe auch www.boNetz.de
Alle sind alle herzlich eingeladen!

Wann? Vom 3. – 5. März 2017

Programmübersicht

Freitag, 03. März 2017

Samstag, 04. März 2017

Sonntag, 05. März 2017

Borderline – Symposium

Anerkannte Fachfortbildung

 

Einmal im Jahr organisiere und leite ich die von der Ärztekammer als Fachfortbildung anerkannten „Borderline Symposien“ Mittlerweile sind es trialogische Borderline Fachsymposien geworden.

Im Jahr 2017 wird es das erste trialogische EU Borderline Fachsymposium in Berlin geben.
Für die Veranstaltung wurden von der Ärztekammer Berlin 7 Fortbildungspunkte bewilligt.

Wann?  Am 2. Juni 2017, von 10 bis 17 Uhr

Noch mehr Infos auf der BLP-Symposien Website: www.blp-symposien.de

Trialogischer Tag in Duisburg

Vorankündigung

 

Erster Trialogischer Tag – eine Veranstaltung zu dem Thema Borderline und Elternschaft. Mit Vorträgen von Fachreferenten, Filmvorführungen, Gesprächsrunden und Infoständen …

Dieser Trialogische (Gespräche mit Betroffenen, Angehörigen und Fachleuten auf Augenhöhe) Tag wird im Frühjahr 2017 stattfinden. Der Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben …

Poetry Slam

Eine Kulturveranstaltung mit Hintersinn

 

Ein Dichterwettstreit der besonderen Art: Betroffene und Angehörige tragen ihre Texte vor.

Es ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Die Zuhörer küren anschließend den Sieger. Ausschlaggebend ist dabei, dass der Textvortrag durch performative Elemente und die bewusste Selbstinszenierung des Vortragenden ergänzt wird.

Ein Wettbewerb mit Poesie, Freude und Schmerz …
im Rahmen der BoNetz-Veranstaltung „Crazy Days“ in Duisburg (siehe oben)

Wann? Am Freitag den 3. März  2017 um 16:00 Uhr und Sonntag den 5. März ebenfalls um 16:00 Uhr