Die Essener Gruppe hat gemeinsam einen Flyer erstellt, um anderen Betroffenen zu zeigen, was dort angeboten wird.

Es ist ein beeindruckender Flyer entstanden.

Aktuell arbeitet die Gruppe an einem Fotoprojekt, das den Arbeitstitel: „Visionen“ trägt.

Es soll auch alle Kriterien des DSM V enthalten, wobei sich schon bei der Umsetzung der Motive zeigt, wie schwierig es ist, hier eine deutliche Abgrenzung zu finden.

Im November 2017 soll dieses Projekt im JobCenter vorgestellt werden. Ob sie auch für alle Interessierten öffentlich ausgestellt wird, ist noch nicht entschieden.

 

 

 

Innenseite des Flyers