“Ich hör Dir zu” ist nun eine eingetragene Marke.

Sabine Thiel´s “Ich hör Dir zu!” wird von der NOVITAS BKK gefördert. Es ist ein kostenfreies Beratungsangebot für Borderline Betroffene und Angehörige.

 

 

Dieses Angebot sichert Anonymität. Es gibt keine Dokumentationspflicht. Das Angebot unterliegt der Schweigepflicht.

Aktuell sind ab dem 2. Halbjahr 2021 nur noch wenige Termine frei zur Verfügung.

In Berlin ist Frau Katrin Zeddies zertifizierte und lizenzierte Beraterin des Angebots.

Lizenzen können bei mir beantragt werden.
Zuvor muss eine auf dieses Angebot spwzialisierte Ausbildung abgeschlossen werden.